Gemüse

Rote Bete – ich geb mir die Kugel

Rote Bete – ich geb’ mir die Kugel!

Carpaccio mit Ziegenkäse, Suppe oder würzig eingelegte Scheiben – davon träume ich schon, wenn ich die jungen Pflänzchen in mein Hochbeet setze. Wie schön, das Gemüse wird mich bestimmt nicht enttäuschen!

WEITERLESEN

Die Salatsaison ist eröffnet

Die Salatsaison ist eröffnet!

Bei Salaten mach ich es mir im Frühling einfach. Ich kaufe junge Pflanzen oder lege Saatbänder aus. So sind meine Hochbeete und das Gewächshaus schnell bestückt.

WEITERLESEN

Einfach schnell Steckzwiebeln pflanzen

Einfach schnell Steck-Zwiebeln pflanzen!

Winter-Steckzwiebeln machen es mir einfach, sie gern zu haben. Sie wachsen schnell, kommen mit ein bisschen Hilfe gut durch die kalte Jahreszeit und ich kann sie bereits nächstes Jahr im Mai ernten.

WEITERLESEN

Sonntagsspargel mit Kräuter-Topping

Sonntagsspargel mit Kräuter-Topping

Ich muss keinen Spargel anbauen. Das überlasse ich den Gemüsebauern und kaufe die weißen Spargelstangen frisch auf dem Wochenmarkt. Auch, weil ich  für einen kleinen Spargelacker im Garten keinen Platz und nicht den richtigen Boden habe. Doch die Kräuter für das köstliche Topping kommen direkt aus meinem Beet!

 

WEITERLESEN

Gartenarbeiten im Vollfrühling

Die Gartenarbeiten im Vollfrühling

Wie wunderbar! Die Apfelbäume blühen! Und eröffnen mit ihren rosa-weißen Blütenwolken und Bienengesumm den Vollfrühling. Jetzt geht’s im Garten rund. Man kann den Stauden beim Wachsen zugucken, viele Sommerblumen und Gemüse direkt ins Beet säen und sich wappnen gegen Kirschfrucht- und Gemüsefliegen.

 

WEITERLESEN

Elisabeth proudly presents:

Mein neues Buch ist da! Und ich bin megastolz! „Schluss mit Frust im Beet“ lässt Probleme im Gemüse- und Obstgarten erst gar nicht aufkommen.

 

WEITERLESEN