Gemüse

Historisches Gemüse Dicke Bohne wiederentdeckt

Dicke Bohnen hatten es in den letzten Jahrzehnten nicht leicht im Gemüsegarten zwischen frühen Möhren und Salaten einen Platz zu finden. Nun sind sie wiederentdeckt worden. Und das zu Recht! Das traditionelle Gemüse sieht toll aus und ist pflegeleicht. Ihre Kerne krönen so manch leckere Mahlzeit.

WEITERLESEN

Salatteppiche für Kästen und Hochbeete

Schnitt- und Pflücksalate sind großartig! Insbesondere für Balkongärtner und Hochbeetfans. Denn sie wachsen schnell und man kann ihre Blätter mehrfach ernten. Wenn du es unkompliziert liebst, bist du am besten mit Salatteppichen bedient. 

WEITERLESEN

Superfood auf der Fensterbank

Microgreens – Superfood von der Fensterbank

Microgreens sind als Superfood in aller Munde. Insofern war es mir ein Anliegen das Thema für das Magazin Garten Flora zu produzieren. Und es hat mich fasziniert, wie viele verschiedene Varianten bei der Anzucht der kleinen Gemüse und Kräuter möglich sind.

WEITERLESEN

Algenkalk gegen Buchsbaumzünsler versprühen

Algenkalk – ein Dünger mit vielen Talenten

Algenkalk ist ein sehr guter Nährstofflieferant und sorgt für einen locker-krümeligen Boden. Aber er kann noch mehr! Im Garten macht er verschiedenen übergriffigen Insekten und krankheitserregenden Pilzen das Leben ganz schön schwer.

WEITERLESEN

Das perfekte Paar: Hochbeet und Frühbeet

Ein Frühbeet wächst auf einem Hochbeet über sich hinaus. Im Frühling bringe ich dort meinen Nachwuchs unter und im Sommer wärmebedürftige Gemüse und Kräuter. Die Kombination aus Glas und Aluminium sieht so gut aus!

WEITERLESEN

Rhabarber wird im Frühling mit Kompost gedüngt-

Rhabarber braucht der Garten!

Rhabarber kennt jeder. Aber wisst ihr auch, dass es neben den klassischen Sorten auch eine gibt, deren Stängel man bis in den Herbst ernten kann? Oder ob Rhabarber ein Obst oder Gemüse ist? Oder wo Rhabarber gut wächst? Gleich schon!

WEITERLESEN

So klappt die Aussaat von Tomaten

Tomaten selber aus Samen anzuziehen macht einfach Spaß. Ich ziehe den Nachwuchs seit Jahren in einem Zimmergewächshaus an. Unter seinem Dach geht es dem Nachwuchs immer gut. 

WEITERLESEN

Rote Bete – ich geb mir die Kugel

Rote Bete – ich geb’ mir die Kugel!

Carpaccio mit Ziegenkäse, Suppe oder würzig eingelegte Scheiben – davon träume ich schon, wenn ich die jungen Pflänzchen in mein Hochbeet setze. Wie schön, das Gemüse wird mich bestimmt nicht enttäuschen!

WEITERLESEN