Pflanzgefäße

Ampeln aus Makramee

Ampeln aus Makramee

Manche Blumen sind so herzallerliebst, dass man sie einfach auf Augenhöhe bringen muss. In einer Blumenampel aus Makramee kann man kleine Blüten viel besser betrachten. Oder darf’s auch ein Windlicht am Schnürchen sein? Dieses leuchtet hübsch in die Nacht.

WEITERLESEN

Für guten Wasserabzug sorgen

Für guten Wasserabzug sorgen

Egal ob kleine oder große Pflanzgefäße – sie alle brauchen eine gute Dränage, damit sich darin Blumen, Kräuter & Co. bestens entwickeln können. Weil es sich wirklich bewährt, nehme ich diesen kleinen, wenn auch ein wenig zeitraubenden „Umweg“ ernst.

 

WEITERLESEN

Ein großer Topf für viele Erdbeeren

Ein großer Topf für viele Erdbeeren

Den ganzen Sommer süße Erdbeeren ernten – das ist auch auf Balkon und Terrasse kein Problem. Möglich machen das bestimmte Erdbeersorten und ein Erdbeertopf wie meiner.

WEITERLESEN

Mit Nelken im Retro-Rausch

Mit Nelken im Retro-Rausch

Dass ich Nelken gern mag, habe ich lange Zeit nicht getraut zu sagen. Als uncool galt sie: das Knopfloch-Blümchen biederer Herren, die Herrin gestriger Steingärten. Und plötzlich –  wie durch Zauberhand mischt die Nelke wieder im Reigen der Trend-Blumen mit. Und ich auch!

 

WEITERLESEN