Zierkohl hat Power

Es müssen nicht immer Blüten sein! Im Herbst bringt bei uns Zierkohl knallige Farben auf die Terrasse und vor die Haustür. Nur eine Pflanze schenkt uns Blaugrün und Pink oder Cremeweiß und Rosa. Schaut euch mit uns doch mal diese wunderbar barocke Blattschmuckpflanze und ihre Sorten an.

WEITERLESEN

Wir sind gern im Garten!

Maulwurfshügel im Garten

Auf den Maulwurf ist kein Verlass

So geht das gar nicht! Wir hatten einen Deal. Mein Maulwurf und ich. Drei Hügel pro Winter. Nicht mehr. Die letzten Jahre hat er sich darangehalten. Und dieses Jahr?!

 

WEITERLESEN

Einladung an den Zaunkönig

Einladung an den Zaunkönig

Erst gestern sah ich einen kleinen Schatten durch das Geißblatt an meiner Terrasse huschen. Doch als ich den Zaunkönig im Zweigwerk entdeckte, war er auch schon wieder weg. Diesen kleinen Kerl will ich einfach öfters sehen! 

 

WEITERLESEN

Meisenringe für die Vogelschar

Rundum gut – Meisenringe

Vögel zu füttern gehört für mich im Winter dazu. Vielleicht habe ich so eine große Schar im Garten, weil ich ihnen nur das Beste gönne!

 

WEITERLESEN

Grünkohl – Palme des Nordens

Grünkohl – Palme des Nordens

Als echtes norddeutsches Gewächs liebe ich Grünkohl. Er ist nicht nur lecker, sondern auch eine Schönheit im Beet. Besonders im Winter, wenn der Frost seine Blätter in glitzernde Kunstwerke verwandelt.

 

WEITERLESEN

Wohin mit der Asche?

Wohin mit der Asche?

Ich bin eine Frostbeule! Insofern brennt mein geliebter Ofen im Winter munter vor sich hin. Was zur Folge hat, dass der Ascheimer meist schnell voll ist.

WEITERLESEN

Im Dahlienglück

Im Dahlienglück

Gähnende Leere in der Vase – und der Besuch steht schon fast vor der Tür? Da bleib ich gelassen, seit ich Blumen im Garten habe. Allen voran bringen Dahlien im Handumdrehen bunte Fülle auf den Tisch.

 

WEITERLESEN

Hallo, wir freuen uns dass du da bist!

Antje große Feldhaus

Antje große Feldhaus

Antje ohne einen Garten geht nicht. Antje mit einem kleinen Garten auch nicht. Deshalb habe ich mir einen zweiten angeschafft. Seitdem kann ich meine Liebe zum Gärtnern in allen Facetten fröhlich ausleben. Und ich freu mich, dass Elisabeth in München mich norddeutsches Gewächs dabei begleitet!

Elisabeth Kögel

Elisabeth Kögel

Ob das Gärtnern im Norden anders als im Süden geht? Vielleicht lässt die Natur manchmal unterschiedliche Uhren ticken, aber die Leidenschaft für alles, was grünt, blüht und fruchtet, bleibt die Gleiche. Deshalb habe ich mich mit Antje begeistert zusammengetan, um mit ihr gemeinsam in diesem Blog zu schwelgen.

WEITERLESEN