GartenPflanzen

Rosen aus Stecklingen vermehren

Rosen – aus einer mach viele

Vor längerer Zeit habe ich eine Bodendeckerrose geschenkt bekommen. Miss Unbekannt blüht, was das Zeug hält und ist wunderschön! Doch Nachkaufen? Fehlanzeige, so ohne Sortennamen. Hm, selbst ist die Frau: Ich nehme einfach ein paar Stecklinge.

WEITERLESEN

Garten Flora – Lust auf Kräuteraroma

Jetzt ist die beste Zeit, das Aroma eurer Kräuter einzufangen! Man kann sie trocknen, einfrieren oder auch einlegen. In der Garten Flora zeige ich euch, wie leicht das Ernten und Verwerten geht!

WEITERLESEN

Seit einigen Jahren versetzt der Buchsbaumzünsler viele Gärtner in Angst und Schrecken. Denn seine Raupen fressen innerhalb kürzester Zeit die Buchsbäume kahl. Nun sind die Falter auch bei mir gelandet - allerdings in die Falle!

Buchsbaumzünsler biologisch bekämpfen

Seit einigen Jahren versetzt der Buchsbaumzünsler viele Gärtner in Angst und Schrecken. Denn seine Raupen fressen innerhalb kürzester Zeit die Buchsbäume kahl. Nun sind auch in meiner Falle Falter gelandet. Höchste Zeit ihn zu bekämpfen. Biologisch natürlich!

WEITERLESEN

Ampeln aus Makramee

Ampeln aus Makramee

Manche Blumen sind so herzallerliebst, dass man sie einfach auf Augenhöhe bringen muss. In einer Blumenampel aus Makramee kann man kleine Blüten viel besser betrachten. Oder darf’s auch ein Windlicht am Schnürchen sein? Dieses leuchtet hübsch in die Nacht.

WEITERLESEN

Blühende Überraschung

Blühende Vagabunden

In meinem Garten gilt das Zufallsprinzip. Ich liebe es, wenn viele blühende Vagabunden durch die Beete wandern und jedes Jahr von anderer Stelle grüßen. Das ist Wildwuchs in seiner schönsten Form.

WEITERLESEN

Sommerfrische für Zimmerpflanzen

Sommerfrische für Zimmerpflanzen

An einem schönen Vorsommertag hole ich meine Zimmerpflanzen nach draußen und brause sie ab. Da stellt sich gleich die Frage: Welche Gewächse können zur Sommerfrische ab jetzt draußen bleiben?

WEITERLESEN

Keine Chance dem Apfelwickler

Keine Chance für den Apfelwickler!

Ich habe meinen Apfelbaum mit einer Pheromonfalle und einem Obstmaden-Fanggürtel bestückt. Nicht weil es so schön aussieht, sondern weil ich hoffe, dass ich die Anzahl der Larven vom Apfelwickler in Grenzen halten kann.

WEITERLESEN

Wenn der Flieder wieder blüht

Wenn der Flieder wieder blüht …

Es gibt Besuche, die hallen lange nach. Unser Tag in der Flieder-Gärtnerei Piccoplant bei Oldenburg war so einer. Denn die Inhaberin Elke Haase zählt zu den Menschen, die lieben, was sie tun. Und sich Zeit nimmt für uns!

WEITERLESEN

Rote Bete – ich geb mir die Kugel

Rote Bete – ich geb’ mir die Kugel!

Carpaccio mit Ziegenkäse, Suppe oder würzig eingelegte Scheiben – davon träume ich schon, wenn ich die jungen Pflänzchen in mein Hochbeet setze. Wie schön, das Gemüse wird mich bestimmt nicht enttäuschen!

WEITERLESEN