Frühherbst

Die Holunderbeeren sind reif und langsam klingt der Sommer aus. Die Tage werden kürzer, die Sonne sanfter. Der Frühherbst lädt zum Ernten, Pflanzen und Aussäen ein.

Strahlende Gewinnerin: Die Kissenaster

Auf meine Kissenastern ist im Herbst Verlass. Jahr für Jahr öffnen die robusten Stauden  ihre violetten Sternenblüten. Und es werden mehr und mehr! Denn ihre Ausläufer weben immer größere Polster. 

WEITERLESEN

Barocker Herbstzauber mit Zierkohl

Barocker Herbstzauber mit Zierkohl

Zu meinen Lieblingsgästen im Herbst gehört der opulente Zierkohl. Ich pflanze den engen Verwandten vom Gemüsekohl in Gefäße und manchmal sogar ins Blumen- oder Gemüsebeet.

WEITERLESEN

Hula Hoop mit Blumen

Hula Hoop mit Blumen

Von den neuen Flower Hoops kann ich in diesem Herbst nicht genug bekommen. Einerseits empfinde ich das Kränzebinden als ungeheuer meditativ. Andererseits kann ich mit ein paar wenigen Handgriffen etwas Prächtiges erschaffen.

WEITERLESEN

Gartenarbeiten im Früh- und Vollherbst

Die Gartenarbeiten im Früh- und Vollherbst

Herbst! Der Frühherbst wird durch die Reifung der Holunderbeeren eingeleitet, der Vollherbst beginnt, sobald die Eicheln der Stieleiche braun werden. Die sonnigen, aber frischen Herbsttage wollen mit Spaziergängen oder auch Gartenarbeit erobert werden.

WEITERLESEN

Einfach schnell Steckzwiebeln pflanzen

Einfach schnell Steck-Zwiebeln pflanzen!

Winter-Steckzwiebeln machen es mir einfach, sie gern zu haben. Sie wachsen schnell, kommen mit ein bisschen Hilfe gut durch die kalte Jahreszeit und ich kann sie bereits nächstes Jahr im Mai ernten.

WEITERLESEN

Gratisfutter für die Vögel

Gratisfutter für die Vögel

Wer ist die Schönste im ganzen Land und ein toller Vogelfutter-Lieferant? Natürlich die Sonnenblume. Ich kenn niemanden, der die Grande Dame des Gartens nicht mag.

WEITERLESEN