Vollfrühling

Die Apfelbäume stehen in voller Blüte.
Die Sonne scheint jeden Tag ein bisschen kräftiger und der Vollfrühling zeigt sich von seiner schönsten Seite.

Seit einigen Jahren versetzt der Buchsbaumzünsler viele Gärtner in Angst und Schrecken. Denn seine Raupen fressen innerhalb kürzester Zeit die Buchsbäume kahl. Nun sind die Falter auch bei mir gelandet - allerdings in die Falle!

Buchsbaumzünsler biologisch bekämpfen

Seit einigen Jahren versetzt der Buchsbaumzünsler viele Gärtner in Angst und Schrecken. Denn seine Raupen fressen innerhalb kürzester Zeit die Buchsbäume kahl. Nun sind auch in meiner Falle Falter gelandet. Höchste Zeit ihn zu bekämpfen. Biologisch natürlich!

WEITERLESEN

Keine Chance dem Apfelwickler

Keine Chance für den Apfelwickler!

Ich habe meinen Apfelbaum mit einer Pheromonfalle und einem Obstmaden-Fanggürtel bestückt. Nicht weil es so schön aussieht, sondern weil ich hoffe, dass ich die Anzahl der Larven vom Apfelwickler in Grenzen halten kann.

WEITERLESEN

Garten Flora – Das macht Pflanzen stark!

Pflanzenstärkungsmittel sind einfach super! Denn mit ihrer Hilfe kann man Blumen und Gemüse mit Nährstoffen versorgen und gleichzeitig gegen Krankheiten und Schädlinge stärken. Ich zeige euch in der Garten Flora wie es geht!

WEITERLESEN

Wenn der Flieder wieder blüht

Wenn der Flieder wieder blüht …

Es gibt Besuche, die hallen lange nach. Unser Tag in der Flieder-Gärtnerei Piccoplant bei Oldenburg war so einer. Denn die Inhaberin Elke Haase zählt zu den Menschen, die lieben, was sie tun. Und sich Zeit nimmt für uns!

WEITERLESEN

Rote Bete – ich geb mir die Kugel

Rote Bete – ich geb’ mir die Kugel!

Carpaccio mit Ziegenkäse, Suppe oder würzig eingelegte Scheiben – davon träume ich schon, wenn ich die jungen Pflänzchen in mein Hochbeet setze. Wie schön, das Gemüse wird mich bestimmt nicht enttäuschen!

WEITERLESEN

Mein Popstar ist die Zinnie

Mein Popstar ist die Zinnie!

In den Samenkatalogen stehen Zinnien meist ganz hinten und in den Regalen außen am Rand. In meinen Beeten aber habe ich sie immer im Fokus. Denn für mich sind die Retro-Blumen einfach großartig!

WEITERLESEN

Ohrwurmheim basteln

Ein Heim für Ohrwürmer basteln

Als Kind hatte ich ganz schön Respekt vor dem Ohrenkneifer, diesem gemeinen ;-). Seine kräftigen Zangen am Hinterleib zwickten mich in meiner Phantasie in die Haut – und dann gab es auch die Geschichte vom Eindringling, der es sich nachts in meinem Ohr gemütlich machen wollte. Grusel pur im Kopfkino! Heute aber freue ich mich über jeden einzelnen, der sich in meinem Garten einquartiert.

WEITERLESEN

Für guten Wasserabzug sorgen

Für guten Wasserabzug sorgen

Egal ob kleine oder große Pflanzgefäße – sie alle brauchen eine gute Dränage, damit sich darin Blumen, Kräuter & Co. bestens entwickeln können. Weil es sich wirklich bewährt, nehme ich diesen kleinen, wenn auch ein wenig zeitraubenden „Umweg“ ernst.

 

WEITERLESEN

Elfentanz mit Akeleien

Akelei – Elfentanz im Blumenbeet

Die Akeleien blühen auf! Und jedes Jahr bin ich begeistert, mit wie viel Anmut die Blumen meinen Garten verzaubern. Gern auch an Plätzen, wo ich es nicht geplant habe!

 

WEITERLESEN