Die Forsythie blüht. Ihr leuchtendes Gelb lädt geradewegs dazu ein, den Garten auf Vordermann zu bringen. Doch was darf jetzt ausgesät und gepflanzt werden? Und was gehört gedüngt oder geschnitten? Als kleine Inspiration haben wir alle anstehenden Gartenarbeiten zusammengetragen. 

Im Küchengarten

Säen

Ins Beet:
  • Dicke Bohnen, Erbsen, Möhren, Pastinaken, Radieschen, Schwarzwurzeln, Spinat, Winterhecken-Zwiebeln, Wirsing
  • unempfindliche Gewürzkräuter wie Bohnenkraut, Kerbel, Kümmel, Petersilie, Schnittlauch
Im Gewächshaus
  • Blatt- und Stängelmangold, Spinat-Amaranth
Auf der Fensterbank:
  • Auberginen, Kürbisse, Melonen, Paprika, Peperonie, Salatgurken, Stangenbohnen, Tomaten, Zucchini
  • Basilikum

Pflanzen

  • Aprikose, Pfirsich, Weinreben
  • Kartoffeln, Kopfsalat, Spitzkohl, Steckzwiebeln, Topinambur
  • Kräuter wie Sauerampfer, Schnittlauch, Zitronenmelisse
  • Obstgehölze und Sträucher im Container
Ins Frühbeet:
  • Kohlrabi und Kopfsalat

Schneiden

  • Frühjahrsruten von mittel bis stark wachsenden Himbeeren kappen

Schützen

  • Netz gegen Gemüsefliegen ausbreiten
  • Rainfarn-Tee spritzen gegen Milben an Brom-, Erd- und Johannisbeere
  • Zur Schneckenabwehr Beete harken und die ersten Schnecken sammeln und wegbringen

Was sonst noch zu tun ist

Wenn die Johannisbeere blüht:
  • Nistplatz für Hummeln bauen damit sich die Erde erwärmen kann

Im Blumengarten

Säen

Sommerblumen
  • Ins Beet: Goldmohn, Jungfer im Grünen, Ringelblume
  • Ins Frühbeet / Gewächshaus: Kapuzinerkresse, Lobelie, Löwenmäulchen,Sommeraster,
    Ziertabak, Zinnie
  • Auf der Fensterbank: Prunkwinde, Schmuckkörbchen, Skabiose, Strohblume, Trompetenzunge

Pflanzen

  • Stauden (besonders Herbstblüher), Gräser und Gehölze
Sobald die Sauerkirsche blüht:
  • Sommerzwiebeln wie Dahlie, Gladiole, Lilie und Montbretie; Knollenbegonie und Blumenrohr in Töpfen unter Glas vortreiben

Düngen

  • Rasen
  • Grunddüngung von Stauden und Sträuchern
  • Sommerzwiebelblumen mit gutem Appetit wie Lilie und Zierlauch
Auf Balkon und Terrasse:
  • Langzeitdünger für mediterrane Kübelpflanzen

Schneiden

  • Ball- und Rispenhortensie, Heide, Rose und mediterrane Kräuter
Sobald die Sauerkirsche blüht:
  • Bauernhortensien
  • Abgeblühte Zweige (vom Vorsommer) von Gehölzen einkürzen: Bartblume, Fingerstrauch, Polsterspiere, Säckelblume und Sommerflieder
  • Ziergräser wie Chinaschilf und Lampenputzergras über dem Boden kappen
  • Blaukissen nach der Blüte

Schützen

  • Fadenalgen im Teich abfischen
  • Schädlinge an Buchsbaum wie Buchenblattlaus und Buchsbaumfloh bekämpfen

Was sonst noch zu tun ist

Wenn die Johannisbeere blüht:
  • Kompost umsetzen
  • Kübelpflanzen wie Oleander und Schmucklilie ins Freie bringen